Microsoft Power BI
Berichte und KPIs aus Dynamics 365

Überblick über die Vorteile und Möglichkeiten durch Microsoft Power BI | Integration in Dynamics 365

Durch die zunehmende Digitalisierung in Unternehmen steigt auch die vorhandene Datenmenge kontinuierlich. Dieser Trend wird Big Data genannt. Damit Sie dennoch jederzeit den Überblick behalten gibt es Power BI. Das Microsoft Powertool für die Verarbeitung und Visualisierung von großen Datenmengen erstellt eindrucksvolle Berichte und KPI-Dashboards für Geschäftsführer und Entscheider. So nutzen Sie Ihre Daten aus Dynamics 365 CRM und vorhandene KPIs ideal.

Power BI kann dank extrem vielseitiger Schnittstellen an eine Vielzahl von Datenbanken und Datenquellen angeschlossen werden. Dazu zählen unter anderem:

  • Access Datenbanken
  • Azure SQL Datenbanken / Data Warehouses / Blob Storages / Spark auf Azure HDInsight
  • Excel-Tabellen mit Format .xslx / .xlsm / .csv
  • IBM Datenbanken (Db2 / Informix / Netezza)
  • Google BigQuery
  • Microsoft Dynamics 365 / Exchange Online / NAV / Business Central
  • SAP Datenbanken (HANA / Business Warehouse Anwendungsserver)

Um die Größe der Datenmengen zu veranschaulichen muss man einen Blick auf die maximale Anzahl von Daten je Spalte werfen. Das sind im Moment knapp 2 Millionen Daten. Das ist viel. Sehr viel.

 

Die Funktionen von Power BI Pro im Überblick

Unternehmen jeglicher Größe können mit Power BI Pro einzelnen Anwendern
zu günstigen Preisen gezielt den Einsatz folgender Funktionen ermöglichen:

  • 360° Grad Sicht auf Kundendaten und KPIs in visuellen Dashboards
  • Analysen und Berichte werden in Echtzeit mit den neusten Daten aktualisiert
  • Anbindung von unzählig verschiedenen (OnPremise) Datenquellen möglich
  • Application Lifetime Management
  • Drilldown Dashboards für die eindrucksvolle visuelle Darstellung
    von Unternehmensdaten aus diversen Quellen
  • Native Integration in Excel, Dynamics 365 und PowerApps
  • Mobiler Zugriff auf Daten dank der Power BI Mobile App
  • Self-Service Optionen
  • Templates für Berichte, Dashboards und Reports
  • Teilen von Berichten, Insights und Dashboards mit anderen Pro Usern

Großartiges Webinar zu Power BI Potentiale (auf Englisch)

 

Geschäftsmann vor einem großen Bildschirm mit Datenanalysen

Eine Option für Großunternehmen: Die Power BI Premium Edition

Weltweit agierende Großunternehmen können mit der Power BI Premium Edition von der Lizenzierung pro Nutzer auf eine ressourcenbasierte Lizenzierung wechseln. In der Premium Version können beliebig viele Nutzer auf Power BI zugreifen. Dies ist ein klarer Vorteile für das komplexe Management von einer Vielzahl an lokalen Datenquellen bei einer Vielzahl von Nutzern:

  • Einbindung in nationale Azure Clouds möglich
  • Publizieren von paginierten Berichten
  • Virtuelle Kalkulationen in bis zu 7 V-Cores
 

Power BI Erweiterungen 2020 | Die Unterstützung durch Künstliche Intelligenz wird Realität

Microsoft Power BI vereinfacht die Ableitung von Erkenntnissen aus Transaktions- und Beobachtungsdaten durch Unternehmen. Es hilft Unternehmen, eine Datenkultur zu schaffen, in der Mitarbeiter Entscheidungen auf der Grundlage von Fakten und nicht von Meinungen treffen können.

Microsoft veröffentlicht regelmäßig und gebündelt Neuerungen für bestehende Produkte, um die Nutzererfahrung stetig zu steigern und sowohl die Qualität als auch die Sicherheit weiter zu verbessern. Die Verbesserungen werden in Etappen, so genannten Release Waves veröffentlicht.

Für die kommende Release Wave 2020-1 investiert Power BI in vier Schlüsselbereiche, die eine Datenkultur vorantreiben: Self-Service-Analysen für alle, eine einheitliche Plattform für Unternehmens-BI, große Datenanalysen mit Azure-Datenservices und pervasive künstliche Intelligenz (KI).

 

Der erste Eindruck zählt | Power BI im Einsatz

Professionelle CRM-Systeme
und individuelle Branchenlösungen
für nachhaltige Wettbewerbsvorteile.

Mehr von uns

awisto @ Xing

Microsoft Dynamics News & aktuelle Stellenangebote

Kontakt

awisto business solutions GmbH
Mittlerer Pfad 4
70499 Stuttgart
Tel.: +49 (711) 490 534-0
E-Mail: info@awisto.de