Microsoft Dynamics 365 
Schnittstellen

Arbeiten ohne Software-Wechsel | Integration von Unternehmensanwendungen dank Microsoft Dynamics 365 Schnittstellen

Brücke als Sinnbild für Dynamics 365 Schnittstellen führt über Fluss in Großstadt

Bei zahlreichen Unternehmen gleicht die Anwendungslandschaft einer Insellandschaft mit vielen verschiedenen Softwaresystemen, die im Unternehmen genutzt werden, aber häufig keine Informationen austauschen. Daher ist es für diese Unternehmen schwierig, Prozesse durchgängig zu digitalisieren.

Damit Unternehmen mit der voranschreitenden Digitalisierung Schritt halten können, rät awisto, möglichst viele Unternehmenanwendungen und Softwaresysteme miteinander zu vernetzen. Damit werden Systembrüche verhindert und Mitarbeiter bleiben länger konzentriert. Schnittstellen sind die Brücken, die Insellandschaften verbinden und so für mehr Effizienz in Ihrem Unternehmen sorgen.

Ihr Unternehmen nutzt bereits Dynamics 365 oder möchte ein starkes, wettberwerbsfähiges CRM System einführen?
Dank unserer langjährigen Erfahrung mit Microsoft CRM können wir Ihnen ein breites Spektrum an möglichen Schnittstellen anbieten und somit die Basis für eine zukunftssichere, vernetzte Software Lösung schaffen die Stammdaten zu Kontakten, Firmen und Produkten bidirektional zwischen CRM und ERP in Echtzeit synchronisiert.

Die starke Basis unserer Schnittstellen | Langjährige Partnerschaften mit den Marktführern der Schnittstellen Technologie

Für die Entwicklung unserer Dynamics 365 Schnittstellen verwenden wir unter anderem die folgenden Data Integration Plattformen:

  • KingswaySoft
  • Theobald Software
  • Microsoft SSIS

Diese Adapter-Lösungen bieten mit über 150 verschiedenen Connectoren die Basis für eine schnelle und einfache Anbindung von Anwendungen an bestehende Dynamics 365 Systeme. Dank unserer umfassenden Erfahrung und der flexiblen Konfigurations-möglichkeiten können damit Microsoft Dynamics 365 Schnittstellen in Tagen statt Wochen realisiert werden.

 

Microsoft Dynamics 365 ERP Schnittstellen von awisto

SAP zu Microsoft Dynamics 365 | Bidirektionale Schnittstelle

Der ebenfalls in Baden-Würtemberg ansässige Softwarekonzern SAP ist seit langen Jahren ein führender Anbieter für ERP-Systeme. Daher ist die routinierte und weitreichende Anbindung von SAP-basierten ERP-Systemen an Microsoft Dynamics 365 von wesentlicher Bedeutung für awisto und einer Vielzahl unserer Kunden. Unsere Schnittstellenlösungen ermöglichen unseren Kunden die bidirektionale Synchronisation und Anzeige von Stammdaten, Bewegungsdaten, Angebots- und Auftragsinformationen und einer Vielzahl von ERP-relevanten Anwendungsprozessen wie Lieferungs- oder Rechnungs-Avis, Kunden-Bonität, Bereitstellung von aktuellen KPIs für den Außendienst und vielem mehr.

Wir schließen folgende SAP Systeme gerne an Ihre bestehende Microsoft Dynamics 365 Lösung an:

  • SAP Business One
  • SAP S/4 HANA
  • SAP R/3
  • SAP ECC
 

Microsoft Business Central (NAV) und Dynamics 365 Finance (AX) | Bidirektionale Schnittstelle

Als langjähriger Microsoft Dynamics 365 Gold Partner und Cloud Solution Provider ist es für uns eher Pflicht statt Kür auch herausragende Lösungen für die Anbindung von Microsoft-basierten ERP-Systemen zu bieten.

Diese Microsoft ERP-Lösungen werden von uns gerne an ihr Dynamics 365 CRM-System angebunden:

  • Microsoft NAV (NAV 2015 / NAV 2016 / Dynamics NAV 2017 / Dynamics NAV 2018)
  • Microsoft Dynamics 365 Business Central (OnPremise & Cloud)
  • Microsoft Dynamics AX 2012
  • Microsoft Dynamics 365 Finance

Digitales Artwork mit Geschäftsmann und Laptop

 

Wertvolles Nischen-Wissen | Anbindung von CSB / DATEV / Sage / Swing u.v.m. an Microsoft Dynamics 365

Digitales Artwork von vernetzten Software Lösungen

Über die Jahre konnten wir viel wertvolle Erfahrung sammeln und können stolz auf zahlreiche, erfolgreiche Schnittstellenprojekte zurückblicken. Für unsere Kunden haben wir bereits folgende Schnittstellen erfolgreich umgesetzt:

  • CSB ERP ; Dynamics 365
  • DANtouch ; Dynamics 365
  • DCW & Dynamics 365
  • Sage & Dynamics 365
  • Swing & Dynamics 365
  • IBM Power (ehem. AS/400) zu Dynamics 365
  • Dynamics 365 nach DATEV
  • Integration bestehender Webseiten-Portale zu Dynamics 365
 

Beratung zur Integration von spezialisierter Software

Geschäftsmann steht vor digitaler Leinwand mit ERP Informationen

awisto berät Sie gerne bei der Vernetzung von Microsoft Dynamics 365 mit weiteren bestehenden Softwarelösungen. Unsere Beratung richtet sich nach Ihrem Bedarf und kann die Anbindung von folgenden Systemen umfassen:

  • Archivsysteme
  • Business Intelligence (BI) Lösungen
  • Data Warehouses (DWH)
  • Dokumenten Management Systeme (DMS)
  • Enterprise Content Management Systeme wie bspw. ELO oder SharePoint
  • Nischen-ERP-Systeme
  • Third Party Systeme
  • Webportale und Webseiten

Für spezielle Thematiken oder generelle Beratung stehen wir Ihnen selbstverständlich auch gerne zur Verfügung. Schreiben Sie uns Ihren individuellen Bedarf gerne direkt an vertrieb@awisto.de

 

Kunden-Beispiele für die erfolgreiche Vernetzung von Unternehmensanwendungen

DANtouch®-Schnittstelle für die Pflegebranche

Im Pflegesektor konnten wir die Software zur stationären und ambulanten Dokumentation, DANtouch®, und Microsoft Dynamics 365 for Sales bidirektional synchronisieren. Damit stehen den CRM-Anwendern in den Pflegeeinrichtungen unseres Kunden ausgesuchte Bewohnerdaten auch in Dynamics 365 zur Verfügung. Das erleichtert die Stammdatenpflege und die Vermeidung von Duplikaten.

Die awisto Lösung für die Pflegebranche stellt ein intelligentes Anfragemanagement für die Anwender in den Pflegeeinrichtungen bereit. Damit können Anfragen von potentiellen Bewohnern, Angehörigen oder Ärzten nach Pflegeplätzen schneller und einfacher voll digital bearbeitet werden. Angefangen von der Erfassung des Interessenten über die Zusendung von Vorabinformationen bis zum Vertragsangebot sind alle Prozesse vollständig digitalisiert. Beim Einzug des Bewohners erfolgt dann automatisch die Übergabe aller bereits vorhandenen Daten an das Pflegedokumentationssystem DANtouch.

Mehrwert für den Kunden:

  • Die zeitaufwändige, manuelle Vertragserstellung für jeden einzelnen Interessenten in Word entfällt.
  • Statt einer papierbasierten Verwaltung von Anfragen können diese effizient in Dynamics 365 digital verwaltet werden.
  • Anfragen können einfach per Knopfdruck an weitere Einrichtungen weitergeleitet werden, dabei stehen alle bereits erfassten Daten bereit.

 

Alte Damen vor einem Pflegeheim

Dynamics 365 CRM Lösung auf Tablet und Smartphone

Integration von bestehenden Unternehmensportalen

Für ein Unternehmen, das in der Branche der Elektroindustrie und dem Maschinenbau tätig ist, wurde ein Kundenservice Portal via PowerApps Portals mit Dynamics 365 Sales integriert.

Durch diese Lösung ist der Endkunde in der Lage, direkt über ein Smartphone, gekaufte Geräte zur Reparatur anzumelden und abholen zu lassen. Der Kostenvoranschlag zur Reparatur steht ebenfalls im Portal zur Freigabe für den Kunden bereit. Sofort nach der digitalen Freigabe kann mit der Reparatur oder Wartung begonnen und in Dynamics 365 dokumentiert werden. 

Mehrwert für den Kunden:

  • Ein großer Anteil der Anfragen für Reparaturen wird bereits digital übermittelt.
  • Die Durchlaufzeit von Reparaturen konnte erheblich verkürzt werden.
  • Der bisher papierbasierte Reparaturprozess wurden vollständig digitalisiert und beschleunigt.
  • Kostenvoranschläge können in Sekunden per Knopfdruck erstellt werden.
  • Die Kundenzufriedenheit im Service konnte erheblich gesteigert werden.

SAP ECC Schnittstelle

Mit der Integration von Dynamics 365 mit SAP ECC sind ausgewählte Kundendaten aus dem SAP ERP-System auch in Dynamics 365 verfügbar und können vom Vertriebsmitarbeiter in der mobilen App bearbeitet werden. Angebote und Aufträge können vor Ort beim Kunden erfasst und direkt an das SAP-System übertragen werden. Durch die Integration von Umsatzstatistiken sind alle vertriebsrelevanten Umsatzauswertungen für den Außendienstmitarbeiter direkt in der Dynamics 365 Mobile App auf Knopfdruck abrufbar.


Mehrwert für den Kunden:

  • Die zeitaufwändige, manuelle Erfassung von papierbasierten Auftragsformularen im Vertriebsinnendienst entfällt.
  • Bestellungen können schneller ausgeliefert werden.
  • Die Nacharbeit für Außendienstmitarbeiter wird erheblich reduziert.
Smart People on the Phone

Tobias Heck

Sales Manager

Wir beraten Sie gerne und beantworten Ihre offenen Fragen.

Professionelle CRM-Systeme
und individuelle Branchenlösungen
für nachhaltige Wettbewerbsvorteile.

Mehr von uns

awisto @ Xing

Microsoft Dynamics News & aktuelle Stellenangebote

Kontakt

awisto business solutions GmbH
Mittlerer Pfad 4
70499 Stuttgart
Tel.: +49 (711) 490 534-0
E-Mail: info@awisto.de